Virtueller Tag der offenen Tür am 17. Mai 2020

Das Bärenherz-Team freut sich, dass der diesjährige Tag der offenen Tür trotz der aktuellen Umstände stattfinden kann. Wenn auch in anderer Form als gewohnt: Eine Premiere für die Bärenherzen und erstmalig die Möglichkeit, den Wohnbereich zu besuchen und ganz neue Einblicke in unsere Arbeit zu erhalten.

Wir laden Sie herzlich am Sonntag, den 17. Mai 2020 zum 1. virtuellen Tag der offenen Tür ins Bärenherz-Haus in Wiesbaden ein! Um 14:00 Uhr öffnen sich virtuell die Türen des Bärenherz-Hauses und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher! Der Zugang zum Livestream erfolgt unkompliziert über den YouTube-Kanal des Kinderhospiz Bärenherz: https://www.stackfilm.de/baerenherz

Als virtueller Besucher begleiten Sie das Team durch das Haus, lernen die Räumlichkeiten kennen und können sich über die vielfältigen Angebote für die Familien informieren. Anders als beim regulären Tag der offenen Tür werden dieses Jahr erstmals auch Bereiche gezeigt, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Darunter zum Beispiel der Wohnbereich, der unter normalen Umständen zu den besonders schützenswerten Räumen gehört, um der Privatsphäre der Familien gerecht zu werden.

Technisch unterstützt wird das Bärenherz-Team durch Constantin Müller und seiner Wiesbadener Filmproduktionsfirma stackfilm. Constantin kennt Bärenherz gut: Seit vielen Jahren ist er ehrenamtlich im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst von Bärenherz tätig und unterstützt uns in der Geschwisterarbeit und bei vielen Aktionen.

Während des Livestreams können live Fragen gestellt werden, die soweit zeitlich möglich direkt oder im Nachgang an die Veranstaltung beantwortet werden.

Sie haben Fragen rund um den virtuellen Tag der offenen Tür - allgemein zur Kinderhospizarbeit oder zu Bärenherz oder zu den technischen Vorausetzungen? Stellen Sie die Fragen live während des Livestreams oder reichen Sie die Fragen vorab ein bei Michael Knoll unter der Telefonnummer 0611 / 360 11 10 39 oder per E-Mail an m.knoll@baerenherz.de.

Wir freuen uns sehr auf Sie!

So können Sie spenden

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zu spenden! Wählen Sie untenstehenden Link für weitere Informationen oder rufen Sie uns an!

0611/360 11 10-14 oder -15

Spendenmöglichkeiten